» Im Schwarzwald bin ich geboren und verwurzelt. Mit Traditionen bin ich groß geworden.

Während meines Studiums der Innenarchitektur in Stuttgart lernte ich moderne Architektur kennen und professionell umzusetzen.

Die Verbindung von Gegensätzen reizte mich immer mehr und es wurde schließlich zu meinem Gestaltungsprinzip: 

Verschmelzung von Tradition und Moderne und die Umsetzung in eine authentische, zeitgemäße Architektur. 

Beides kann und darf sein. Die ideale Balance beider Aspekte erzeugt Wohlbefinden und macht Räume individuell und ausdrucksstark.

Überzeugen Sie sich davon in meinen Entwürfen. «

- Nora Bischler

 
 

Über mich.

Stationen

  • Abitur in Hausach im Schwarzwald

  • Schreiner - und Architekturpraktikum

  • Studium der Innenarchitektur in Stuttgart

  • Ausgezeichnet mit dem Joseph-von-Egle-Preis der Stadt Stuttgart für hervorragende Leistungen

  • Erste Berufserfahrung in Gießen und Frankfurt bei namhaften Büromöbelherstellern

  • Innenarchitektin im eigenen Unternehmen

  • Seit 2005 freie Innenarchitektin

Leistungs-Schwerpunkte

  • Planen im Bestand und im Neubau

  • Organisatorische und gestalterische Konzeptentwicklung

  • Detailplanung

  • Kostenplanung

  • Objektüberwachung

  • Farb- & Materialberatung

  • Möbeldesign

Planungs- schwerpunkte

  • Büro/ Verwaltung

  • Praxen

  • Ladenbau

  • Wohnen

  • Hotel und Gastronomie

 

 
 

Auszeichnungen

Auszeichnung beim Wettbewerb "Geplant und ausgeführt" der internationalen Handwerkskammer.

 

Projekt: Serienreif.

27 identische 1- Zimmer-Wohnungen wurden modernisiert. Mit dem Ziel höchst möglicher Funktionalität und Wirtschaftlichkeit ermöglicht die geschickte Umstrukturierung der bestehenden Wohnungszuschnitte aus den 70-er Jahren

einem 2 - Personen- Haushalt das einwandfreie Funktionieren auf engstem Raum. Unter dem Aspekt der Flächeneinsparung und somit der Realisierung von bezahlbarem Wohnraum, gelingt es der Bauherrschaft gemeinsam mit dem Planungsteam, ein Vorzeigeobjekt auf höchstem gestalterischen und technischen Niveau zu schaffen. Ein Musterzimmer stellt die Tauglichkeit erfolgreich unter Beweis und geht in Serie.


Zusammenarbeit von Architekturbüro und
Handwerksbetrieb(en):


Die erfolgreiche Umsetzung eines Innenraumkonzepts hängt nicht nur von der fachlichen Kompetenz der Beteiligten ab, sondern auch von der gegenseitigen

Achtung und dem ehrlichen Bemühen um ein gutes Ergebnis. Das Planen "Hand in Hand" ermöglicht einen zielorientierten und effizienten Entwicklungsprozess.
Schon bei der ersten Skizze ist es wichtig, die Synergien zwischen Entwurf und Ausführung zu nutzen und somit eine optimale Detailplanung und perfekte Umsetzung zu garantieren. Vor diesem Hintergrund konnte gemeinsam mit der Tischlerei Huschle eine höchst kreative, funktionale und nachhaltige Lösung entwickelt werden.
Auch die Bauherrschaft hat durch ihr Mitwirken und das Vertrauen in diese Zusammenarbeit zum Gelingen des Projekts beigetragen.

 

Links:

> Baden Online

> BioBau-Portal

> Cube

 
Preisträger.jpg
 

Geplant:
nb-innenarchitektur.de
Hausach
Baden-Württemberg
www.nb-innenarchitektur.de


Ausgeführt:
huschle tischlerei GmbH & Co. KG
Gutach
Baden-Württemberg
http://www.huschle-tischlerei.de/

 
 

Partner

Harriet Sommer

www.sommerfotografie.de